online-Forum

Honorar

„Guter Rat ist teuer, schlechter Rat kann teuer zu stehen kommen“.

Wie unsere Mandanten sind auch wir ein ertragsorientiertes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, ein faires und dem Wert des Interesses und den Risiken angemessenes Honorar ist für uns jedoch selbstverständlich.

Die Abrechnung unserer Leistungen erfolgt regelmäßig nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV).

In einigen Fällen vereinbaren wir mit Ihnen ein Zeithonorar.

Auch die Vereinbarung eines Pauschalhonorars ist grundsätzlich möglich, soweit uns ausreichend Erfahrungswerte vorliegen. Maßgebend sind hierbei die Art und der Umfang der Tätigkeit sowie die möglichen betragsmäßigen Auswirkungen oder das mit dem Auftrag verbundene Risiko. Bei einem evidenten Missverhältnis zu unserem tatsächlichen Arbeitsaufwand behalten wir uns jedoch eine Anpassung vor.

Auf Wunsch erstellen wir selbstverständlich gerne vorab eine Schätzung der voraussichtlich entstehenden Kosten.